Glück geht nur mit Bewegung

Seit gestern habe ich ein neues Bild in unserer Wohnung hängen, das ich so richtig gut finde… Zunächst mag ich ja solche Wortspiele generell sehr gerne – und besonders natürlich, wenn sie so positiv sind … Weiterlesen →

Arbeitstränen

Normalerweise stecke ich die vielen Schicksale, die ich während meiner praktischen Ausbildungszeit auf den Stationen so miterlebe, ganz gut weg. Man lernt ja mit der Zeit, eine emotionale und professionelle Distanz gegenüber den Patienten aufzubauen. … Weiterlesen →

Warum Selbstliebe so wichtig ist

Im letzten Artikel habe ich ja bereits geschrieben, dass ich der Meinung bin, dass die Achtsamkeit (sie wie ich sie verstehe…) bei einem selbst anfangen muss. Meine Tochter ist da ein gutes Beispiel: die schaut … Weiterlesen →

Die Kraft des Lachens 1

In dieser Woche starte ich wieder eine kleine Serie – es soll um das Lachen gehen. Denn kaum ein Gefühlsausbruch ist wohl so ansteckend und voll mit Leben wie das Lachen. Ich habe letztens ein … Weiterlesen →

Hüpf-Lied 3

Es gibt Augenblicke – manchmal auch längere Zeiten – im Leben, da scheint die eigene Sonne keine Kraft mehr zu haben – da verblassen die Farben der Seele und die Welt wirkt nur noch grau … Weiterlesen →