Das Schloss vor meinem Herzen

Das Wochenende habe ich genutzt, um endlich mal wieder meine Mutter zu besuchen, die ich seit Weihnachten nicht mehr gesehen hatte. Es bedeutet ja schon immer eine halbe Tagesreise zu ihr hin – zumal ich … Weiterlesen →

Derzeitige Situation

Heute möchte ich Euch zumindest kurz berichten, was dieses Schicksalsjahr zum Ende hin dann noch „Nettes“ für mich vorbereitet hatte… Ich musste vorletztes Wochenende ziemlich überstürzt zu meiner Mutter fahren und meinen Aufenthalt auch um … Weiterlesen →

Ein hüpfendes Krafttier

So langsam müsstet Ihr das ja mitbekommen haben, dass ich zu kleinen oder größeren Verrücktheiten neige, mein Kopf voller krauser Gedanken ist und ich durchaus vielen Dingen zugeneigt bin, die von der Norm abweichen. Schon … Weiterlesen →

Ich bin wieder da

Am Samstag bin ich aus meiner alten Heimat zurückgekehrt, musste schweren Herzens von meiner Mutter und meinem Bruder, der wegen des Todes meines Vaters auch aus Brasilien angereist war, Abschied nehmen. Mit ganz vielen, sehr … Weiterlesen →

Der Trick

Es gibt da ein ganz wunderbares Lied der Gruppe Garbage, welches zu meiner persönlichen Top5 Liste gehört: „The trick is to keep breathing“ In so mancher dunklen Stunde meines Lebens – und davon gab es … Weiterlesen →