Das Schloss vor meinem Herzen

Das Wochenende habe ich genutzt, um endlich mal wieder meine Mutter zu besuchen, die ich seit Weihnachten nicht mehr gesehen hatte. Es bedeutet ja schon immer eine halbe Tagesreise zu ihr hin – zumal ich … Weiterlesen →

Ich brauche…

zwei Stunden Eures Lebens! Ist vielleicht eine echt vermessende und unverschämte Bitte – aber wenn Ihr eventuell morgen von 10.00 bis 12.00 nichts anderes machen könntet, als ganz lieb an mich zu denken, mir ein … Weiterlesen →

Der dicke Hummelpo

Wie ich schon im letzten Artikel geschrieben habe: diese Zeiten sind für uns alle schwer, zermürbend und schon viel zu lange… der Wunsch nach Leichtigkeit, dem „alten Leben“, der Unbeschwertheit, Gesellschaft und Nähe wird immer … Weiterlesen →

Patchwork-Hüpfen

In meinem Jubiläumsartikel (500 – ich komme immer noch nicht drüber weg!) hatte ich ja dazu aufgerufen, dass Ihr mir gerne Themenwünsche nennen könnt. Ute aus dem Rheinland hat sich da einiges überlegt und möchte … Weiterlesen →

Es gibt was zu feiern…

Normalerweise würde der Artikel ja erst morgen erscheinen – um meinem Muster Montag-Donnerstag treu zu bleiben… aber bei dem heutigen Anlass möchte ich tatsächlich einen kleinen Sekt trinken… und das mache ich pflichtbewusste Arbeitnehmerin lieber … Weiterlesen →