Eitelkeit und ihre Vorteile

Heute widme ich mich mal einem scheinbar oberflächlichen Thema – aber Ihr kennt mich ja schon ganz gut: natürlich versuche ich auch hierbei, die Tiefen mit meiner Gedanken-Taschenlampe auszuleuchten und das hervor zu kramen, was … Weiterlesen →

Beherrscht werden…

Vielleicht ist es Euch schon aufgefallen: meine Artikel hier erscheinen in letzter Zeit nicht gerade sonderlich zuverlässig und regelmäßig. Das liegt nicht etwa daran, dass mich das von Journalisten sonst so gerne zitierte „Sommerloch“ erwischt … Weiterlesen →

Neue Chance

Einige der letzten Kommentare auf meine „verliebten“ Artikel haben mich ganz schön nachdenklich gemacht… viele Herzen haben da geschrieben, die einige Beulen, Kratzer und alte Narben aufzuweisen hatten. Ich kann das natürlich – wie wohl … Weiterlesen →

Arbeitstränen

Normalerweise stecke ich die vielen Schicksale, die ich während meiner praktischen Ausbildungszeit auf den Stationen so miterlebe, ganz gut weg. Man lernt ja mit der Zeit, eine emotionale und professionelle Distanz gegenüber den Patienten aufzubauen. … Weiterlesen →

Mach Dich groß

Kommen wir heute zum Abschluss einer Woche mit einem eher nicht so schönen Thema hier im Blog – welches uns aber alle angeht. Denn über jeden von uns wird irgendwo getratscht und auch wir neigen … Weiterlesen →