Tolle Arbeitnehmerin

Wollte mich ja gar nicht mehr so viel schlecht machen und vielmehr meine guten Eigenschaften ins Licht schubsen – aber jetzt gerade hilft nur der direkte Weg in die Selbst-Ironie… Was bin ich doch für … Weiterlesen →

Der 1. Arbeitstag

Im Prinzip steht ja in der Überschrift schon alles – denn wir alle können uns wohl noch an erste Tage auf einem neuen Job, bei einem neuen Tätigkeitsfeld mit neuen Kollegen usw. erinnern. Man weiß … Weiterlesen →

Utas Leben in Kurven – Nummer 5

Nachdem ich dann also ein Pflaster auf die aufgeschrammte Seele geklebt und in alter Mama-Manier ein paarmal drauf gepustet hatte, habe ich zunächst die Feiertage (Weihnachten und Silvester) verbracht – und hab mir das auch … Weiterlesen →

Utas Leben in Kurven – Nummer 4

In der zuletzt beschriebenen Phase meines kurvenreichen Lebens, in der ich mich ja also mit ziemlichen Selbstzweifeln und einem riesigen Fragezeichen im Bauch rumschlagen musste, kam dann noch ein blöder Tiefschlag hinzu. Netterweise zwei Tage … Weiterlesen →

Utas Leben in Kurven – Nummer 3

Find ich ja grandios, was Ihr mir so alles zutraut… Yoga-Lehrerin, Zeitungsschreiberling, Politikerin, „Wunderschön“-Moderatorin, Fitneßkolumnistin, Ladenbesitzerin, Floristin…!!!! 🙂 Das Problem der letzten Monate war – neben den Altlasten aus der Juist-Zeit, die geballt und tsunami-artig … Weiterlesen →