Die Ameise vorm Himalaya

So langsam wird mir das ganze Ausmaß meiner Entscheidung zu einer Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin so richtig bewusst. Denn die ersten wirklichen Schultage liegen hinter mir – und die ersten Panikattacken ebenso… Das ist … Weiterlesen →

Uta wieder auf der Schulbank

Kein Wunder, dass alles an und in mir gerade völlig überfordert ist und sich nach einem weichen Kissen sehnt und nach einer Decke, die man sich eine Weile über den rauchenden Kopf zieht… meine Entscheidung … Weiterlesen →

Frohe Ostern

Ihr Lieben… ich wünsche Euch wunderbare Osterhasen voller Sonnenschein (vielleicht ja auch nur im Herzen, aber das ist viel besser), Zeit für wichtige Dinge, Gelassenheit, Freude, lila Schmunzelhasen, leckeres Essen, Kinder- und Erwachsenenlachen, tollen Momenten … Weiterlesen →

Meine Heldin ist meine Mutter…

… ich habe durchaus meine Zeiten gehabt, in denen ich mich äußerst kritisch und vielleicht sogar ein wenig ungnädig mit meiner Mutter befasst habe. Ganz sicherlich hat sie in meiner Kindheit aus meinen heutigen erwachsenen … Weiterlesen →

Nun hat das „Ding“ wohl einen Namen…

… oder auch: herzlich Willkommen HSP in meinem Leben… wobei dieses Phänomen – also die Hochsensibilität ja wohl schon immer mein ständiger Begleiter war. Aber nun hat „das Ganze“ eben auch eine Überschrift… Nach meinem … Weiterlesen →