Sich selbst genug

Vorab ist in diesem Artikel zu sagen und ganz klar zu betonen: ich liebe die Menschen! Und das kann ich tatsächlich im Brustton der Überzeugung behaupten – trotz all der schrecklichen Dinge, die sich Menschen … Weiterlesen →

Streben nach Licht

Derzeit gibt es in unserem Haushalt ein großes Thema, denn ein wichtiger Tag kommt immer näher. Meine Tochter wird Anfang Oktober konfirmiert. Grundsätzlich sind wir religionsmäßig ein ziemlich bunter Haufen: ich selber bin als jecke … Weiterlesen →

Auch meine Flügel werden wachsen

Die Pubertät hat an unsere Haustür geklopft und wir haben sie reingelassen. Jetzt hockt sie mit am Essenstisch, mischt sich in jede Familien-Diskussion ein, streckt den Kindergesichtern im Spiegel die Zunge raus und bringt den … Weiterlesen →

Die wachsenden Flügel

Es war wie an einem sonnigen, warmen Sommertag, den man unter einem azurblauen Himmel mit kleinen Schäfchenwolken, die ab und zu die Sonne verdecken, verbringt. Am Horizont ballt sich eine dicke, deutlich dunklere Front zusammen … Weiterlesen →

Meine neue Hüpfstation

Gestern, am 01. September 2021, war ein wirklich bedeutsamer Tag in meinem Leben. Zwar gibt es davon eine ganze Menge, weil ich wirklich versuche, sehr intensiv zu leben und alles ganz bewusst wahr- und mitzunehmen … Weiterlesen →