Zukunft ist abgesichert

Bin im Moment ein wenig im Klausuren-Stress – denn morgen steht die erste Ausbildungs-Arbeit der Probezeit an (Hygiene) und zwei weitere wichtige folgen in Kürze: am 14. Mai müsst Ihr bitte alle eine dicke Kerze für mich anzünden (das Thema hatten wir ja letztens hier): denn da steht die angstmachende Anatomie-Klausur an. Umfasst zwei große Themenbereiche: Bewegungsapparat und Zelle/Gewebe/Haut… und dafür muss ich lern- und auswendiglerntechnisch so richtig reinhauen.

Deswegen habe ich zur Zeit echt wenig Zeit und Kopf, um mich um die schönen Dinge des Lebens zu kümmern: sprich: das Hüpfen in diesem Blog…! Ich versuche, aber zumindest immer mal zumindest kleinere Artikel und kürzere Gedanken-Sprünge mit Euch zu teilen!

Und so möchte ich heute wenigstens verkünden: die Zukunft von „Don´t forget to hüpf“ ist vorerst – konkret für die kommenden zwei Jahre – gesichert!

Ich bekam nämlich am Wochenende eine mahnende E-Mail, dass das Domain-Zertifikat für die Seite demnächst ausläuft und erneuert werden muss. Hab mich mit klopfendem Herzchen schnell drangesetzt und das Ganze für die nächsten 24 Monate festgezurrt, Geld ist schon überwiesen – also alles sicher und ich kann hier munter und fröhlich weiter mit Euch hüpfen!

Freu mich drauf!!!!

22 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. 14. Mai ist gespeichert und der Weg frühmorgens zur Maria, samt Kerzchen und Besuch in der Kapelle ist dir gesichert (passt prima auf meinem Weg zur Arbeit), natürlich sind auch für morgen meine Daumen gedrückt.
    Du schaffst das schon, ich denke ganz feste an dich.

    Liebe Grüße
    Bärbel

  2. Ich drücke dir für alle Prüfungen ganz feste alle Daumen, aber ich weiß du schaffst das ! Und dein Blog und wir warten auf dich und hüpfen solange vor uns hin. Mach dir also keinen Stress ! 😘

  3. Liebe Uta
    du schaffst das ganz bestimmt von alleine. Aber meine Daumen sind natuerlich auch gedrückt.
    L. G. Irmtraut

  4. Liebe Uta, auch meine Daumen bleiben weiterhin ganz feste gedrückt. Du schaffst das, ich kann sehr gut verstehen, dass Dich all das viel, viel Zeit kostet.
    Toi, toi, toi und liebe Grüße, Gabi

  5. Liebe Uta,
    Wenn du dich mit soviel Enthusiasmus und Elan in die Prüfungen stürzt wie in die bisherigen Aufgaben, bin ich mir ziemlich sicher, dass du das schaffst! Sicherlich nicht mit links bei deiner Doppel- und Dreifachbelastung, aber dann halt mit rechts 😉
    Toi toi toi!!!

  6. Daumen Drücken ist selbstverständlich ✊🏽‼️‼️‼️Dazu:🍀🐞🐖🐞🐞🐞🐞

  7. Auch ich denke an diesem Tag an dich
    Ich schicke sehr viele Gebete dann in den
    Himmel und hoffe das es dir helfen tut
    So liebe Uta ich wünsche dir schon mal ein schönes Wochenende
    Bin zur Zeit auf juist um mal wieder Kraft zu tanken

  8. Wir drücken dir natürlich auch ganz fest die Daumen. Wir sind dann auf dem Rückweg von Borkum. Das fremd gehen hat uns gut gefallen.

Schreibe einen Kommentar zu Esther Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.