Gänseblümchen oder Veilchen

Ich habe eine Geschichte gefunden, die mich zum Nachdenken gebracht hat – zwar nur kurz, denn recht schnell war mir klar, wo ich gedanklich stehe und hüpfe – aber ich fand die aufgeworfene Frage echt … Weiterlesen →

Morgen dann…

So, ich kann gar nicht mehr so viel schreiben – meine Nerven fliegen genauso über die Tasten wie die Finger. Heute wird schon ein Tag voller Emotionen werden – mein Bruder und seine wunderbare Frau … Weiterlesen →

Du selber sein- und danach handeln

Michelle Obama – eine Frau, die ich sehr bewundere und ganz, ganz toll finde – hat einmal gesagt: „Tu, was Du für richtig hältst, denn es wird immer jemanden geben, der anders denkt.“ Es klingt … Weiterlesen →

Die Schneekugel

Es gibt Menschen, die sie leidenschaftlich sammeln. Der wohl bekannteste ist der deutsche Philosoph Walter Benjamin, der ein guter Freund Berthold Brechts war. Erfunden wurde sie vor über 120 Jahren in Wien von Erwin Perzy, … Weiterlesen →

Eine innere Waschmaschine

Es geschah am Freitag Abend – ich möchte da überhaupt nicht näher drauf eingehen und die eigentliche Geschichte hier nicht weiter ausbreiten: aber ich bin da ziemlich erniedrigt und gedemütigt worden (und das augenscheinlich auch … Weiterlesen →