Eine wunderbare Zeit

Die letzten fünf Tage habe ich „klammheimlich“ auf Rügen verbracht – das nenne ich jetzt so, weil ich es Euch erst heute erzähle, wo ich schon wieder zuhause bin. Also: körperlich zumindest, die Seele befindet … Weiterlesen →

Was für eine Zahl…

Seit gestern kann ich es zwar weiterhin ignorieren, verleugnen oder nicht allzu ernst nehmen (und ich bin auch wild dazu entschlossen, genau das weiterhin zu tun!), aber trotzdem spricht die Zahl für sich: gestern bin … Weiterlesen →

Frohe Ostern

Ich wünsche Euch lieben Menschen, dass Euer Herz an diesem Wochenende so hüpft, wie der Osterhase über den Rasen, dass Ihr wärmende Begegnungen habt, dass Eure Gesichter mit geselligen Feuern, die den Winter endgültig vertreiben, … Weiterlesen →

Sonnenfänger

Wahrscheinlich gibt es sie schon echt lange – ich habe sie allerdings erst vor kurzem für mich entdeckt und scheine da bei einer ziemlichen Welle mit zu schwimmen. Im Moment scheint es ein totaler Trend … Weiterlesen →

Da können wir uns drauf freuen

Und mal wieder habe ich einen Satz gelesen, den ich unbedingt mit Euch teilen möchte. Denn er hat in mir die bekanntlich schönste Freude im Bauch angestupst: die Vorfreude. Eine Freude auf etwas völlig unbekanntes … Weiterlesen →