Kurze Sommer-Pause…

Es ist nicht etwa so, als hätte mich journalistisch auch das berühmt-berüchtigte „Sommerloch“ heimgesucht und als hätte ich nichts mehr zu schreiben… Es ist vielmehr so, dass mich ab morgen mein Bruder mit seiner Familie … Weiterlesen →

Scheitern als Chance

Scheitern… … an sich ja ein ganz schön doofer Begriff. Denn man verbindet damit etwas, das man nicht geschafft hat und darüber hinaus mit dem Gefühl, kläglich versagt zu haben. Wenn man gescheitert ist – … Weiterlesen →

Über das Scheitern…

Wir hatten es doch letztens über die Hüpf-Gelegenheiten unserer Kindheit – und es sind so schöne Themen aufgekommen wie Gummitwist, Himmel & Hölle oder auch Seilspringen. Dabei kam auch der altbekannte und sehr geliebte Hula … Weiterlesen →

Tolles Wochenende

Ihr Lieben… ich habe dieses Wochenende Besuch und wir haben ganz viel vor – auf jeden Fall den Sommer, die Sonne und die freie Zeit volle Kanne nutzen und die Seele über die Stunden hüpfen … Weiterlesen →

Ich lebe mich selbst

Wo ich ihn jetzt wieder aufgeschrieben habe, entfaltet mein Satz – wie jedes mal – wieder seine totale Wirkung. Jedes Mal aufs Neue durchflutet mich beim Klang dieser vier kleinen Worte eine ganz neue Kraft … Weiterlesen →