Glück kann man nicht „machen“

Ein weiterer Aspekt in meinem Wochen-Thema ist ja der häufig benutzte Begriff „jemanden glücklich machen“… Sehr häufig ist das die fatale Erwartungshaltung in einer Beziehung – automatisch zum Scheitern verurteilt. Denn… niemand kann mich glücklich … Weiterlesen →

Herzens-Zeit

Auch wenn unsere heutige Zeit eher voller Hektik, Terminen, Lautstärke, Stress und dem Gefühl von rennender Zeit, die man niemals einholen kann, steckt: ich versuche es, ganz besonders im Advent, ein wenig anders zu machen … Weiterlesen →

Ein Lächeln – nur für Euch

Derzeit bin ich im Rahmen meiner Ausbildung auf der geriatrischen Station des Krankenhauses eingesetzt – sprich: in den rund 30 Betten liegen nur Menschen, die mindestens 65 Jahre alt sind. Der Hauptteil der Arbeit ist … Weiterlesen →

Freundschaft

Man freut sich ja schon irgendwie immer, wenn Wochenende ist – das kommende habe ich förmlich herbeigesehnt. Denn ich werde heute meine engste Herzensfreundin aus Juist vom Bahnhof abholen und morgen fahre ich mit meinen … Weiterlesen →

Perspektivenwechsel

Habt Ihr auch schon mal erlebt, dass Kleinigkeiten ganz Großes bewirken können? Dass man gefühlsmäßig nur zwei kleine Schritte zur Seite gehen musst, um mal vom alten Standpunkt weg zu kommen? Wenn eine Perspektive einfach … Weiterlesen →