Fehler sind gut!

Schon beim Eintippen der Überschrift hat mein sonst über die Tasten rasender Zeigefinger einen dicken Moment gezögert und war sich nicht ganz sicher, ob er das wohl tatsächlich zu schreiben darf. Ich bin ja so … Weiterlesen →

Freiheit im Kopf

Sehr schöne Definitionen von EURER Freiheit habt Ihr mir in die Kommentare geschrieben… ein paar Dinge haben sich geähnelt, aber letztendlich war alles sehr individuell und persönlich. Ich denke nämlich auch, dass Freiheit – ebenso … Weiterlesen →

Der abschätzende Blick

Auch, wenn ich hier die „Vor-Hüpferin“ bin und darüber schreibe, dass man das Leben leicht und sich selbst nicht immer so ernst nehmen sollte, kann ich bestimmt nicht behaupten, dass ich diesen guten Grundgedanken fürs … Weiterlesen →

Abschied nehmen

Gestern musste ich Abschied von meiner halb brasilianisch/halb deutschen Familie nehmen – das Wochenende haben wir noch alle zusammen in meiner Heimat Krefeld verbracht, um den runden Geburtstag meines Vaters und den meines Bruders ein … Weiterlesen →

Kurze Sommer-Pause

Ihr Lieben… ich verabschiede mich in eine kleine Sommer-Pause – denn morgen kommt uns mein Bruder und mein älterer Neffe für eine Woche besuchen. Die Familie lebt ja in Rio de Janeiro – und demnach … Weiterlesen →