Ein Geschenk gepflanzt

Die letzte Woche habe ich ja mit meinem Bruder in meiner alten Heimat verbracht. Wir haben zusammen unser Elternhaus übernommen und natürlich gibt es in diesem Zusammenhang noch allerhand zu regeln, zu organisieren und zu … Weiterlesen →

Heimatbesuch

Ich habe derzeit Urlaub. Und da wir aufgrund der anstehenden Hochzeit, die ja auch „irgendwie“ finanziert und nicht nur ordentlich gefeiert werden will, nicht wirklich wegfahren, hab ich die letzte Woche mit süßem Nichts-Tun verbracht. … Weiterlesen →

Das sind meine Eltern-Tattoos

Heute lasse ich eher die Bilder sprechen – denn ich hatte Euch ja letzte Woche schon ausführlich meine Idee und deren Umsetzung zu den Tattoos erzählt, die nun meine Oberarme zieren und mich nun stets … Weiterlesen →

Ich hab ein Denkmal gebaut

Sicherlich habt Ihr aus den Artikeln, die meine Eltern thematisierten, bereits rausgelesen, wie sehr ich die beiden – jeder auf seine Art – bewundert und geliebt habe. Und das sicherlich nicht erst, nachdem sie gestorben … Weiterlesen →

Ein besonderes Datum

In dieser Woche hatte ein ganz besonderes Paar seinen 54. Hochzeitstag. Ein Paar, welches durch einige Tiefen und viele Höhen gegangen ist. Das schlimmste Tief war mit Sicherheit die Schwangerschaft mit dem zweiten Kind, welches … Weiterlesen →