Gedanken über gute Sätze 6

Der heutige Satz klingt so banal – und eigentlich haben wir ihn alle schon öfter in dieser oder in einer ähnlichen Form immer mal wieder gehört. Dennoch sollte er uns nicht aus dem Hals raushängen … Weiterlesen →

Gedanken über gute Sätze 1

Ich habe ein paar Sätze gefunden, die ich bemerkens- und gedankenswert fand – sprich: ich habe mich mal näher mit dem einen oder anderen auseinander gesetzt und möchte Euch nun an diesem Denkstrudel teilhaben lassen. … Weiterlesen →

Trotzige Entschlossenheit

So ein wenig hab ich es ja schon kundgetan – dieses Jahr fordert meine komplette psychische Grundstabilität (die glücklicherweise tatsächlich sehr stabil ist!) bis weit über die Grenzen hinaus… so viele Menschen, die mir lieb … Weiterlesen →

Das Meer in die Seele holen

Für meinen heutigen Artikel habe ich nochmal in meinem Fotoarchiv vom Juist-Blog gekramt und mir ein schönes Nordseebild herausgesucht. Denn dahin bin ich in meinen 16 Jahren als Inselbewohnerin immer sofort gegangen, wenn es mir … Weiterlesen →

Was uns von Kindern unterscheidet

In Zeiten wie diesen schiele ich immer etwas neidisch zu kleinen Kindern… besonders, wenn diese gerade einen unüberhörbaren Gefühlsausbruch in der Öffentlichkeit haben und sich ihre kleine Welt dabei einfach nur um sie dreht. Wir … Weiterlesen →