Das Recht darauf, auf sich stolz zu sein

Das Thema hatte ich ja auch schon mehrfach zwischen – Stolz auf sich selber ist ganz schön schwer – auszuhalten und noch schwerer auszusprechen. Die anerzogene Bescheidenheit und die Angst, überheblich und arrogant zu klingen, sind da ganz präzise Bremsen in Sachen Eigenliebe.

Ich gebe jetzt trotzdem mal mein Bestes und erzähle Euch „einfach“ von meinem Termin heute Nachmittag. Und ja, ich habe wieder den ganzen Morgen drüber nachgedacht – kann ich das echt erzählen? Denken die dann nicht, dass ich ein ganz schön fettes Ego und ein ziemliches Geltungsbedürfnis habe?

Dabei wird eben heute Nachmittag meine Leistung geehrt, die ich innerhalb meiner Ausbildung bzw. bei den Abschlussprüfungen geschafft habe. Im Hamburger Rathaus findet konkret folgende Veranstaltung statt:

Senatsempfang aus Anlass des Internationalen Tages der Pflege zur Auszeichnung der Ausbildungsbesten

Und jetzt haue ich es mal mit einem Auge zugekniffen und mit mulmigem Gefühl im Bauch raus: Ich gehöre eben dazu. Ich habe alle drei Prüfungen (schriftlich, mündlich und praktisch) mit „sehr gut“ abgeschlossen und dazu möchte mir der Oberbürgermeister der Stadt Hamburg, Peter Tschentscher, heute gratulieren. Erst heute, weil diese Ehrung wegen Corona seit zwei Jahren ausgesetzt wurde und nun zusammengefasst alle besten Prüflinge geehrt werden.

Ich fühle mich tatsächlich geehrt – und ich freue mich über diese Anerkennung. Das mit dem Stolz muss ich halt noch üben… 🙂

21 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Herzlichen Glückwunsch liebe Uta!!!
    Ich wünsche dir von Herzen dass du den Nachmittag genießen kannst und dich einfach freust über die Anerkennung!!
    Dreimal mit „sehr gut“ abgeschlossen….wow, das muss dir erst mal jemand nachmachen!!
    Dazu kommt dass du ja keine 16 mehr bist und neben deiner Ausbldung so einiges mit zwei Kindern stemmen musstes!!
    Ich kann da auch mitreden, habe mit 45 auch nochmal so was in kleinerem Ausmass hinter mir.
    Also ;aufrechter Gang, Kopf hoch , Brust raus und Krone aufsetzten lassen
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    • Vielen Dank für Deine lieben Worte, liebe Petra! Vor allem, wenn Du ja ähnliches gemacht und geleistet hast! Und stimmt: wir sind keine 16 mehr – auch, wenn wir noch genauso viel Blödsinn im Kopf haben. 🙂

  2. Liebe Uta, da kannst du auch richtig stolz drauf sein. Genieß den nachmittag in allen Zügen.

  3. Herzlichen Glückwunsch liebe Uta und genieße den Nachmittag mit allem Drum und Dran.
    Liebe Grüße
    Elke

  4. Wow! Da kannst du absolut zu Recht stolz drauf sein! Das ist doch eine tolle Motivation für andere, die auch nochmal etwas wagen möchten.
    Lass dich feiern und genieße den Tag.
    LG, Ute

  5. Ich hoffe du bist vor stolz fast geplatzt!!!
    Glückwunsch von uns allen😘
    Und stolz auf sich selbst sein geht immer 😉

    • Glücklicherweise bin ich nicht geplatzt – die Sauerei wollte ich den Reinigungskräften des Hamburger Rathauses nicht antun… 😀
      Vielen Dank, liebe Petra!

  6. Disziplin, Leidenschaft und vor allem viel viel Fleiß: Du hast es wirklich verdient, mächtig stolz auf Deine Leistungen zu sein, Dich über das Erreichte zu freuen und es als Ansporn für alles Weitere zu nehmen.
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, liebe Uta! :-)))

    • Vielen Dank, liebe Gabi! Ich musste beim ersten Deiner Worte ein wenig grinsen, denn das war das absolute Lieblingswort meiner Grundschullehrerin und ich hab immer ihre Stimme im Ohr, wenn ich den Begriff höre/lese… 🙂

      • Na siehste! Da Du uns ja damals beschrieben hattest, wie fleißig Du trotz schönen Wetters für die Prüfungen gebüffelt hast, musste ich einfach daraus schließen, dass Dir diese Eigenschaft nicht fremd ist. LG :-))))))))

  7. Wow!
    Herzliche Glückwünsche zur sooooo gut bestandenen Prüfung.
    Hoffe die besondere Auszeichnung im Hamburger Rathaus war schon feierlich…🎊🥀🍾

  8. Uta, ist hoffentlich alles gut bei dir??? Du hast schon sooo lange nichts mehr gepostet!?! Liebe Grüße aus der Pfalz, Melanie

    • das dachte ich auch schon vor ein paar Tagen.
      Liebe Uta, ich wünsche Dir alles Gute – wo immer Du gerade bist.
      LG Inge W.

  9. Liebe Uta, auch ich bin in Sorge und hoffe so sehr, dass es Dir, Deinen Lieben und den Menschen in Deinem engen Freundeskreis gut geht. Von Herzen ganz viel Kraft und meine lieben Grüße an Dich, Gabi.

    • Uta hat auf ihrer Facebook Seite eine Erklärung stehen.
      Liebe Uta, ich schicke Dir viel Kraft und nimm Dir die Zeit, die Du brauchst.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.