Der Blick nach vorne

Auf meinem Schreibtisch steht seit Anfang diesen Jahres ein Wochenkalender, bei dem ich nach 7 Tagen immer umblättern und ein weiteres tolles Motiv begrüßen darf, welches mich dann ein bisschen begleitet. Das besonders Schöne: es … Weiterlesen →

Zwei Jahre ist es nun her

Gestern war nun der zweite Jahrestag – eher keiner, den man wirklich feiern möchte, aber einer, an dem man innehält, in sich hineinhorcht, Gefühle fließen lässt und der Vergangenheit Raum gibt. An einem sonnigen Sonntag … Weiterlesen →

Ein Geschenk für Ohr und Seele

Der gestrige Sonntag hat seinem Namen zumindest bei uns alle Ehre gemacht und so hab ich zwischendurch schön mit meinem Buch im Vorgarten gesessen. Mein Nachbar saß anscheinend auch in seiner Laube – der hört … Weiterlesen →

Ab jetzt Richtung Zukunft

Seit gestern Abend bin ich wieder zuhause (nachdem die Deutsche Bahn mir – wie so oft – einiges an Nerven und Zeit gekostet hat) – ich denke, dass meine Seele auch diesmal schneller wieder bei … Weiterlesen →

Bruderzeit

Im Zuge des Ausräumens unseres Elternhauses bin ich in den letzten Tagen mal wieder in den Genuss von Luxus-Zeit mit meinem Bruder gekommen – so hat doch vieles eben auch sein absolut Gutes! Und da … Weiterlesen →