Schwäche ist Leben

Oft tragen wir in uns den Wunsch, in allen Lebenslagen stark zu sein, stets gut zu funktionieren, Herr/Frau der Lage zu sein und messen uns daran, wie wir in Krisensituationen reagiert haben. Und sicherlich ist … Weiterlesen →

Der Sommerklumpen

Wie Ihr wisst, bin ich ein riesengroßer Fan der schwedischen Kinderbuchautorin Astrid Lindgren – wobei: sicherlich hat diese Frau Kinder über alles geliebt und ist Zeit ihres Lebens im besten Sinne selber eines geblieben. Dennoch … Weiterlesen →

Die neue Person an meiner Seite

Einer meiner Tricks, wie ich zum Beispiel die Angst vor meinen eigenen Gefühlen in den Griff bekomme, ist, sie zu personalisieren. So bringe ich es auch meinen Kindern bei: als meine Tochter vor einiger Zeit … Weiterlesen →

Das andere Leben

In einem der traurigen Augenblicke nach dem Tod meines Vaters habe ich etwas zu meiner Mutter gesagt, was ich nun auch bei mir selber sehe und was ich gerne mit Euch teilen möchte: In Zeiten … Weiterlesen →

Ich bin wieder da

Am Samstag bin ich aus meiner alten Heimat zurückgekehrt, musste schweren Herzens von meiner Mutter und meinem Bruder, der wegen des Todes meines Vaters auch aus Brasilien angereist war, Abschied nehmen. Mit ganz vielen, sehr … Weiterlesen →