Augen nicht verschließen

Ganz bewusst versuche ich ja politische, religiöse, weltanschauliche Themen aus diesem Blog herauszulassen – ganz bestimmt nicht, weil ich keine Meinung hätte. Sondern, weil ich mit meinen Artikeln den Fokus auf das Schöne in dieser … Weiterlesen →

Tag der Einheit

Zum heutigen Tag der Deutschen Einheit, der gleichzeitig seit nunmehr 16 (unfassbar!) Jahren auch gleichzeitig der Tag ist, seit dem ich mich Mutter nennen darf, möchte ich Euch nur ein wunderbares Zitat schreiben, welches ich … Weiterlesen →

Unsere Hochzeit

Jetzt sind doch tatsächlich schon drei Tage nach unserer Hochzeitsfeier vergangen und mein MANN und ich schweben immer noch in einer Blase des Glücks. Es war ein wirklich zauberhaft schöner Tag, ein goldener Nachmittag und … Weiterlesen →

Morgen dann…

So, ich kann gar nicht mehr so viel schreiben – meine Nerven fliegen genauso über die Tasten wie die Finger. Heute wird schon ein Tag voller Emotionen werden – mein Bruder und seine wunderbare Frau … Weiterlesen →

Der Glaube an sich

Ich habe am Wochenende eine wunderbare und wahre Geschichte gehört und möchte Sie gerne hier nacherzählen: An einem kalten Herbsttag im Jahre 1854 kam der kleine Thomas ganz aufgeregt von der Schule nach Hause und … Weiterlesen →