Frederick sammelt Sonnenstrahlen

Ich weiß, ich weiß… eigentlich sind wir alle zu alt für Kindergeschichten… aber das Wort „eigentlich“ sagt schon alles: völliger Quatsch nämlich!!!!! Heute teile ich mit Euch nämlich eine meiner Lieblingstexte… weil Frederick auch Uta … Weiterlesen →

Meine neue Sonne

Gestern haben wir das fast unglaublich anmutende Sommer-im-Herbst-Wetter für einen langen Ausflug durchs Alte Land genutzt. Sind an der Elbe spazieren gegangen, haben ausgiebig Äpfel und Kürbisse eingekauft und in einem Hofladen bin ich dann … Weiterlesen →

Meine Idee vom Sterben

Bisher habe ich mich dem Tod gegenüber hier im Blog ja eher respektvoll und ernsthaft gezeigt. Dies ist auch nur angemessen, finde ich. Denn es ist ein Thema, welches sehr schwer ist (im übertragenen und … Weiterlesen →

Zwei Freuschrecken…

  Die Freuschrecke ist ja seit neustem mein neues Lieblingstier!!!! 🙂 Und ich hatte einen kleinen Aufruf gestartet, weil ich dieses possierliche, fröhliche Wesen doch gerne mal vor Augen hätte… Und was soll ich sagen?!? … Weiterlesen →

Die dunklen Wolken in meinem Himmel

Vielleicht hätte ich sie nicht so ausführlich erwähnen sollen – vielleicht haben sich die dunklen Wolken in meinem Himmel durch den letzten Artikel aufgefordert gefühlt, sich mal wieder gewaltig zusammen zu ballen und meine persönliche … Weiterlesen →