Tiefgang

Man kann es unschwer an meinen Krähenfüßen rund um meine Augen erkennen: ich lache ziemlich gerne und ziemlich oft. Derzeit eher weniger… Ich mag dabei besonders Menschen, die Humor und Tiefgang gleichzeitig haben. Glücklicherweise haben … Weiterlesen →

Kindheitsgefühl

Kind sein – das habe ich gerne gemacht und tue es ja auch noch heute gerne, werde es wohl auch bis zu meinem letzten Atemzug in mir tragen. Von außen durfte ich das auch immer … Weiterlesen →

Einfach hüpfende Laune…

Heute habe ich Euch ein Foto mitgebracht, welches ich umgehend ins Herz geschlossen habe – es macht sofort total gute Laune. Man kann gar nicht anders als zu lächeln und zumindest in meinem Bauch steigt … Weiterlesen →

Die Bereitschaft zum wundern

In dieser Woche wäre ein Mann 89 Jahre alt geworden, den ich über alle Maßen bewundere, verehre und im Herzen trage – Bernhard-Viktor Christoph-Carl von Bülow, besser bekannt als Loriot. Dieser unglaublich kreative Mensch arbeitete … Weiterlesen →

Die Sache mit dem Alter

Viele der Kinder auf der Familientherapie-Station, auf der ich seit etwas mehr als zwei Monate arbeite, kennen ja quasi nur mein halbes Gesicht. Denn selbstverständlich müssen wir als Mitarbeiter während des Dienstes aufgrund der immer … Weiterlesen →