Die dunklen Wolken in meinem Himmel

Vielleicht hätte ich sie nicht so ausführlich erwähnen sollen – vielleicht haben sich die dunklen Wolken in meinem Himmel durch den letzten Artikel aufgefordert gefühlt, sich mal wieder gewaltig zusammen zu ballen und meine persönliche … Weiterlesen →

Sich auch mal etwas gönnen…

Ich bekomme ja immer mal Nachrichten, Fotos oder Infos von und über meine frühere Heimat, die schönste Sandbank der Welt. Nicht nur, weil ich natürlich noch viele Freunde auf Juist habe – sondern auch, weil … Weiterlesen →

1 Jahr – 365 Tage – und so viel mehr…

Als ich mit der Familie meines Bruders vorletzten Samstag durch Hamburgs Straßen gezogen bin, fiel mein Blick auf eine Anzeigentafel mit dem Datum des Tages und schlagartig wurde mir bewusst: Ich bin jetzt seit genau … Weiterlesen →

Aufregende Zeiten

Derzeit ist es ein ganz schöner Balance-Akt bei mir – die Ausbildung fordert mich ja sowieso ganz schön heraus und dazu stehen auf dem bunten Familienkalender an der Küchenwand in diesen Tagen in jeder Spalte … Weiterlesen →

Ein buntes Jubiläum

Wisst Ihr, woran man erkennt, dass man „alt“ ist? Wenn man beim Ausfüllen eines Internetformulars bei der Geburtsjahreszahl ganz schön lange nach unten scrollen muss… Wenn die Jugendschutzbeauftragte der Klinik meiner Ausbildung auf meine Station … Weiterlesen →