Die kleinen Freuden des Alltags – 1

Mir ist die Idee einer neuen Rubrik in diesem Blog gekommen – Ihr lest es in der Überschrift. Dabei soll es um die kleinen Dinge gehen, die oft so selbstverständlich sind wie das Atmen, das … Weiterlesen →

Eine glückliche Herz-Erwärmerin

Heute hatte ich eine besonders schöne Mission: nach meinem Frühdienst bin ich in das Hauptgebäude meines Krankenhauses in Hamburg, bin in den zweiten Stock gefahren – normalerweise nehme ich ja immer die Treppe, aber ich … Weiterlesen →

Der kleine Unterschied

Die deutsche Sprache ist ja so vielfältig wie schönerweise die Menschen, die in unserem Land wohnen: für viele Dinge gibt es mehrere Bezeichnungen, man kann aus einem großen Pool wählen, um etwas auszudrücken und zu … Weiterlesen →

Der Leader meiner Band

Auch wenn ich von diesem Tag ebenfalls nicht allzu viel halte – es ist dennoch der erste Vatertag ohne den meinigen, wieder wird eine kleine Schicht des Wundschorfs auf meinem Herzen abgetragen und es blutet. … Weiterlesen →

Vom Glück, eine Mutter zu sein

Allen weiblichen Lesern hier, die Kinder auf diese Welt gebracht haben, wünsche ich von Herzen noch alles Liebe zum gestrigen Muttertag. Ich halte es zwar genauso wie meine Mama – und finde den Tag im … Weiterlesen →