Eine wohltuende Erlaubnis

In unser aller Leben gibt es oft viel zu viele „Ich muss noch…“, die selbst auferlegte To-do-Liste wird nie ganz abgearbeitet, sondern munter weiter aufgefüllt und der innere Druck im Kopf wächst und wächst und … Weiterlesen →

Vom Thron werfen

Wahrscheinlich habe ich es bereits das eine oder andere Mal hier erwähnt – ich bin eine große Freundin der deutschen Sprache und liebe es, damit zu spielen, schöne Sätze zu formulieren und Gedanken/Gefühle damit einzufangen. … Weiterlesen →