Vorbeugende General-Kur

Da ich ja nun seit ein paar Wochen ein halbes Jahrhundert alt bin (es sich aber natürlich genauso anfühlt wie vorher – also wie 35… oder auch mal wie 27… oder auch mal wie 12…!!! … Weiterlesen →

Ein beeindruckender Brummer

Unser kleiner Vorgarten ist zu dieser Jahreszeit stets nicht gerade ein typisches dörfliches Vorzeigeobjekt – während rund um uns eigentlich dauerhaft irgendein Rasenmäher seinen ersten Job nach der Winterpause macht, döst unserer immer noch nett … Weiterlesen →

Eine Badewanne der Erinnerung

Unser Zuhause beherbergt ja nun seit einigen Wochen einige liebgewonnene und mit dem Herzen ausgesuchte Erinnerungsstücke an mein Elternhaus, meine Heimat und meine Mutter/meinen Vater. Hin und wieder durchzuckt mich bei ihrem Anblick ein noch … Weiterlesen →

Eine buchstäblich wachsende Vorfreude

Vor einiger Zeit hatte ich Euch ja von dem Adventskalender meiner Mannes berichtet, in dem 24 kleine Samentütchen mit Sommerblumen waren und die wir dann in Aufzuchttöpfe gesteckt hatten – ich hatte meines Wissens versprochen, … Weiterlesen →

Meine Mutprobe

Vorab: vielen Dank für Eure lieben und dazu sehr wertvollen Gedanken zum letzten Artikel über meinen ersten Mammographie-Termin. Und ich kann verkünden, dass alles in bester Ordnung ist. Die Post kam bereits nach zwei Tagen … Weiterlesen →