Eine kleine Bremse

Dieses possierliche Steintierchen steht auf der Küchenfensterbank von guten Freunden von mir – und ich muss jedes Mal ein bisschen lächeln, wenn ich da zu Besuch bin. Denn die Schnecke guckt so lieb und gelassen … Weiterlesen →

Veränderung getaktet

Heute möchte ich Euch nochmal von meiner derzeitigen Situation im Rahmen meiner Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin erzählen. Schließlich ist diese unglaublich umfangreich und macht nun seit über zwei Jahren einen Großteil meines Lebens aus. … Weiterlesen →

Was ich über mich selber gelernt habe…

Schon in meinen ersten Tagen im Hospiz, in welchem ich ja gerade im Rahmen meiner Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin einen vierwöchigen Einsatz mache, habe ich es deutlich gespürt: die Arbeit mit sterbenden Menschen verändert … Weiterlesen →

Wenn der Körper winkt…

Um richtig, hoch, weit, angemessen und voller Schwung hüpfen zu können, braucht es gute Voraussetzungen: nicht nur Fröhlichkeit, Energie, Lebensfreude und den Mut zum Glück – sondern auch die nötige körperliche Kraft. Im Prinzip bräuchten … Weiterlesen →

Der Moderator der eigenen Fake News

Im letzten Artikel ging es um die sich ständig wiederholenden Lügengeschichten über einen selbst, die klein machenden Ideen über unser Aussehen, unseren Charakter, unser Sein und über die schlecht platzierten Glaubenssätze, die uns immer wieder … Weiterlesen →