Den Dingen seinen Lauf lassen

Jedes Jahr aufs Neue versuche ich super hartnäckig und bockig wie ein kleines Kind die ersten, zweiten, dritten, vierten, fünften und sechsten Anzeichen dafür, dass sich der Sommer so langsam verabschiedet, zu ignorieren. Ich beachte … Weiterlesen →