Streben nach Licht

Derzeit gibt es in unserem Haushalt ein großes Thema, denn ein wichtiger Tag kommt immer näher. Meine Tochter wird Anfang Oktober konfirmiert. Grundsätzlich sind wir religionsmäßig ein ziemlich bunter Haufen: ich selber bin als jecke … Weiterlesen →

Die wachsenden Flügel

Es war wie an einem sonnigen, warmen Sommertag, den man unter einem azurblauen Himmel mit kleinen Schäfchenwolken, die ab und zu die Sonne verdecken, verbringt. Am Horizont ballt sich eine dicke, deutlich dunklere Front zusammen … Weiterlesen →

Der erste Jahrestag

Vor dem heutigen Tag hatte ich schon eine ganze Weile beim Blick in den Kalender Angst – heute vor einem Jahr habe ich meinen Vater in den Tod begleitet. Ich weiß also nun, wie sich … Weiterlesen →

Mein Gewissen kalt erwischt…

Am Wochenende hatte ich eine Situation mit meiner pubertierenden Tochter, von der ich Euch gerne erzählen möchte. Denn ich habe mich meiner Meinung nach nicht richtig verhalten – und da ich gerne aus so etwas … Weiterlesen →

Neue Hüpf-Familienmitglieder

Als meine Tochter mir vor etwa einem Jahr sagte, dass sie sich Degus wünscht, musste ich zugegebenermaßen erstmal nachgucken, was das überhaupt sein soll. Dass es etwas Tierisches sein musste, war mir allerdings klar, denn … Weiterlesen →