Uta wieder auf der Schulbank

Kein Wunder, dass alles an und in mir gerade völlig überfordert ist und sich nach einem weichen Kissen sehnt und nach einer Decke, die man sich eine Weile über den rauchenden Kopf zieht… meine Entscheidung … Weiterlesen →

„Schwester Uta“ voll im Dienst

Hab ich eigentlich schon genügend und reichlich oft und stark betont, wie großartig Ihr allesamt seid??? So viele tolle, liebe und Mut-machende Kommentare zu meinem beruflichen Neustart – das ging runter wie Butter unter der … Weiterlesen →

Der 1. Arbeitstag

Im Prinzip steht ja in der Überschrift schon alles – denn wir alle können uns wohl noch an erste Tage auf einem neuen Job, bei einem neuen Tätigkeitsfeld mit neuen Kollegen usw. erinnern. Man weiß … Weiterlesen →

Utas Leben in Kurven – Nummer 5

Nachdem ich dann also ein Pflaster auf die aufgeschrammte Seele geklebt und in alter Mama-Manier ein paarmal drauf gepustet hatte, habe ich zunächst die Feiertage (Weihnachten und Silvester) verbracht – und hab mir das auch … Weiterlesen →

Utas Leben in Kurven – Nummer 1

Dass mein Leben immer irgendwelche Kurven, Biegungen, Umwege und Schlenker macht – das kenne ich ja schon! Stelle mir ganz oft vor, dass es da oben im „Himmel“ jemanden gibt, der für mich verantwortlich und … Weiterlesen →