Phantom-Schmerzen

Ich sag´s mal frei raus: gestern Abend habe ich mich buchstäblich in den Schlaf geweint. Und das will ich Euch auch gerne erklären. In den letzten Wochen ging es mir nicht sonderlich gut – allerdings … Weiterlesen →

Bunte Seele

Mein Kaffeebecher ist ja eh stets eher halb voll als halb leer, ich glaube an die Schönheit des Lebens und begegne meinen Problemen oft mit einer hartnäckigen, beharrlichen Fröhlichkeit, bis diese sich knurrend und völlig … Weiterlesen →

Die Rückkehr der Liebe

Ich habe letztens diese Geschichte gefunden – und sofort gewusst: die ist etwas für Euch!!!!! Mit 40 Jahren schlenderte Franz Kafka (1883-1924), der nie geheiratet und keine Kinder hatte, durch den Berliner Steglitz-Park, als er … Weiterlesen →

Kleine Glücksmomente

Heute – zu Beginn der ersten „richtigen“ Woche des neuen Jahres – möchte ich Euch eine Geschichte erzählen: An keinem Tag im Jahr wünschten sich die Menschen so viel Glück wie am letzten des Jahres. … Weiterlesen →

Frohes neues Jahr…

Zwei Tage ist 2020 jetzt schon alt – und auch, wenn ich der Meinung bin, dass man in jeder Sekunde sein Leben überdenken und besser gestalten kann, wünsche ich Euch, dass… … Ihr in den … Weiterlesen →